In der Phytotherapie werden Pflanzen und deren Teile (Wurzeln, Blätter, Rinden etc.) in verschiedenen Darreichungsformen wie Aufgüsse, Tees, Tinkturen, Salben, Extrakte etc. verabreicht. 

 

Wann werden Phytotherapien eingesetzt?

 

Die Einsatzbreite von Phytotherapien ist ebenso breit gefächert wie unsere Flora. Phytotherapie kann sowohl unterstützend in Kombination mit anderen Therapieformen als auch als eigenständige  Therapie zum Einsatz kommen.

 

Beispiele für Phytotherapien sind:

 

  • Hauterkrankungen

  • Erkrankungen des Atmungstraktes

  • Durchfall/Verstopfung

  • Wundversorgung

Physiotherapie

© 2020 CITYVET TIERARZTPRAXIS GERSTHOF